Kajakcamp Griechenland Fortgeschrittene

0
Kostenpunkt
Ab€790
Kostenpunkt
Ab€790
Buchen
Anfragen
Vollständiger Name*
Emailadresse*
Ihre Buchungsanfrage*
* Bitte wählen Sie alle benötigten Felder aus um fortzufahren.

Weiter zur Buchung

Auf den Wunschzettel

Um etwas auf Ihren Wunschzettel zu speichern benötigen Sie ein Benutzerkonto.

5585

Brauchen Sie Hilfe?

Bitte rufen Sie mich an wenn Sie Fragen zu diesem Angebot haben!

+49 (0)179 5228690

info@alpinundoutdoor.de

12 Tage
Buchbar: März - Oktober
Fischbachau
Griechenland
Mindestalter: 12+
Max. Teilnehmer: 12
Übersicht

Das Kajakcamp Griechenland für alle fortgeschrittenen Paddler die sich gerne auf WW II-III(IV) bewegen.

Was erwartet Sie bei unserer Kajaktour in Griechenland?

Abenteuerliche Schluchten von bis zu 30km Länge mit türkisblauem Wasser laden ein ein paar entspannte Tage zu verbringen. Die griechische Gastfreundschaft tut Ihr übriges zu einem entspannten Urlaub. Wir schlagen unsere Camps auf wilden Campingplätzen oder auf den direkt am Wasser liegenden Grundstücken unserer Freunde auf. Die Verpflegung kann gemeinsam gekocht werden, oder wir lassen uns von der griechischen Küche verwöhnen.

Hotels http://www.teloneio.gr, bzw. Gästehaus sind jeweils ebenfalls buchbar. Besonders komfortabel wird es im zweiten Teil des Trips, da ein Shuttlefahrer inkl. Bus und Anhänger zu Verfügung steht. So können Sie sich ganz auf das Kajakfahren konzentrieren.

Es sind 10 Paddeltage geplant. An den paddelfreien Tagen kann man, je nach Wunsch im Nationalpark auf Bärensuche gehen, oder die Felsen von Meteora besteigen und die Klöster besuchen. Sollte die Schneelage es erlauben können wir auch die eine oder andere Skitour z.B auf den Olymp oder den Smolikas unternehmen.

Welche Flüsse werden gepaddelt?
Folgende Bäche sind geplant- natürlich abhängig von den Wasserständen: Langafzas, Venetikos, Mileapotamos, Voidomatis, Acheron, Acheron-Meer, Arachtos (Skoupa), Arachtos (Milky Way), Kalaritikos.
2 Tage Reserve für Wiederholungsfahrten, oder wenn Wasserstand und Motivation es erlauben Aoos, Acheloos, Krikelopotamos.

Für wen ist dieses Camp geeignet?

Diese Kajakcamp richtet sich an Paddler die sich gerne auf Wildwasser II-III (IV) bewegen.
D.h. wenn sie z.b die Friedhofstrecke der Soca bei Mittelwasser beherrschen, oder bereits eines unserer Camps am der Soca besucht haben https://alpinundoutdoor.de/tour/kajakcamp-einsteiger/ oder https://alpinundoutdoor.de/tour/kajakcamp-fortgeschrittene/

Gerne bieten wir die Tour auch für die Flüsse Südgriechenlands, eine Kombination scheint uns nur sinnvoll, wenn entsprechend viel Zeit eingeplant werden kann. Wir wollen lieber Zeit auf dem Bach als im Auto verbringen.

Warum gibt es keinen exakten Ablaufplan?

Wir versuchen unsere Planungen immer flexibel zu gestalten, so können wir Ihnen immer das bestmögliche Erlebniss und ebensolche Verhältnisse garantieren. Als Kajakfahrer sind wir natürlich abhängig, von den Gegebenheiten Vorort, Wasserstände, Wetter, Straßenverhältnisse, Können der Gruppe… Daran angepasst entscheiden wir zusammen mit der Gruppe, welche Flüsse gepaddelt werden. Dadurch bekommen unsere Teilnehmer einen Einblick ins Risikomanagement- ein Wissen das jeder Paddler, der auch selbstständig unterwegs sein möchte, braucht. Als Kajakschule ist es uns ein Anliegen, dieses Wissen weiter zu geben.

Für die tageweise Teilnahme berechnen wir 85€/Tag Leihmaterial ist Vorort zu mieten vorhanden (300€/12 Tage) oder 40€/Tag.

Treffpunkt

Wird bekannt gegeben.

Uhrzeit

30 Minuten vor Beginn

Preis beinhaltet

  • Ausrüstung
  • Leihmaterial

Bitte selber mitbringen

  • 1
  • 2
Karte

Bilder