Category

Blog

Die neue Soca-Saison!

Heute gab es zur Abwechslung gute Nachrichten. Slowenien öffnet ab sofort seine Grenzen für Touristen unter bestimmten Voraussetzungen: EU Bürger Buchungsbestätigung Pass Wir machen uns am Donnerstag auf den Weg und werden berichten! Wer noch auf der Suche nach nem Kurs und oder Leihmaterial ist (Kajak und SUP möglich) , möge sich bitte bis Donnerstag...
Read More
Bergetechnik, Kajakeinsteiger

Covid 19- was bedeutet das für uns als Paddel und Outdoorschule?

Das Frühjahr 2020 bedeutet für uns das erste Mal seit fast 20 Jahren, nicht auf griechischen Gewässern in die Saison zu paddeln. Schlimmer noch, die Saison startet vorerst gar nicht und die Schneeverhältnisse daheim bleiben von uns ungenutzt. Sportlich reduziert sich alles auf Trainingsrunden zu Fuß vor der Haustür und heimliches paddeln auf „halbsoWildwasser“ bzw....
Read More
Ihre SUP- und Kajakschule: vom Kajakkurs über das Kajakcamp, vom Wildwasserkurs zur Flußtour: wir bieten individuelle Kurse, Camps und Firmenevents

Kayaking in Greece

Die Kajaksaison steht vor der Tür und wie jedes Jahr seit nunmehr 20 Jahren, starten wir natürlich in Griechenland. Das Video wurde bei sehr guten Wasserständen auf dem Mileapotamos und dem Diavolorema gedreht. Letzterer bietet, mit seinem Nachbarn, dem Arcudorema zwei recht anspruchsvolle Touren. Im Moment steigen die Wasserstände bereits und lassen auch heuer wieder...
Read More

Rückblick Waka Steeze nach einer Saison

Lange mussten die Paddler auf einen Riverrunner warten, der wirkliche Creekereigenschaften, mit einem flachen Heck und Kanten vereint. Eines vorab- das warten hat sich gelohnt. Ich konnte den Steeze inzwischen auf der Saalach, Loisach und der Leitzach testen. Die Wasserstände hierfür waren durchwegs Mittel bis wenig.
Read More
Ihre SUP- und Kajakschule: vom Kajakkurs über das Kajakcamp, vom Wildwasserkurs zur Flußtour: wir bieten individuelle Kurse, Camps und Firmenevents

Der Waka Steeze im Test

Lange mussten die Paddler auf einen Riverrunner warten, der wirkliche Creekereigenschaften, mit einem flachen Heck und Kanten vereint. Eines vorab- das warten hat sich gelohnt. Ich konnte den Steeze inzwischen auf der Saalach, Loisach und der Leitzach testen. Die Wasserstände hierfür waren durchwegs Mittel bis wenig.
Read More